Tag der offenen Türe am Fliegerhorst in Kaufbeuren

Kaufbeuren : Am Sonntag, den 24 Juni 2007 feierte die Technische Schule der Luftwaffe 1 in Kaufbeuren mit ca. 20000 Besuchern ihr 50 jähriges Bestehen. Neben den am Flugplatz stationierten Flugzeuge der Luftsportgruppe Kaufbeuren, konnte man moderne und alte Technik der Bundeswehr begutachten. Zu sehen gab es den Eurofighter, die Tante ''JU'', einen Panzerabwehrhubschrauber BO 105, eine EC 135 P1 der Bundeswehr, sowie eine Bell UH-1D als SAR Landsberg 56, eine EC 135 der  Polizeihubschrauberstaffel Bayern als Edelweiss 8 sowie eine EC 155 der Bundespolizei. Neben Rundflügen mit Flugzeugen und einem Hubschrauber vom Typ R 44 gab es noch viele weitere Attraktionen der Bundeswehr zu sehen. Interressant war auch die Ausstellung von den Fahrzeugen der Flugplatzfeuerwehr. Alte Heeresfahrzeuge wie Autos und Motorräder wurden von den Militärfahrzeugfreunden aus der Schweiz präsentiert. 

 

Bilder der Veranstaltung finden Sie in der Bildergalerie.......       

   

Einsatzberichte

Leblose Person im Öschlesee

14.03.08 CH 17 im Einsatz am Öschlesee

Martin 2 bringt Gleitschirmflieger nach Kempten

18.02.08 Verunglückter Gleitschirmflieger schwer Verletzt

eine tote und 5 verletzte bei unfall

06.12.07 schwerer VU zwischen Kempten und Krugzell

Aktuelles

Neuer RTW für Walser Rettung

11.02.11 RK Oberallgäu 47/71/1 seit Februar einsatzklar

Christoph Rheinland am BWK in Ulm

06.01.11 D-HBRE bringt Patient nach Ulm

Neuer Baby-Notarztwagen in Dienst gestellt

06.01.11 Baby-Muck in Ulm im Einsatz