Christoph Nürnberg Sekundär im Allgäu unterwegs

Kempte/Nürnberg/14.05.2008: Der am Flughafen Nürnberg stationierte ITH Christoph  Nürnberg verlegte am späten  Nachmittag des  gestrigen Mittwochs  einen  Patienten  vom Krankenhaus  Pfronten  in die Klinik  nach Kempten  Memmingerstrasse.  Der  von München  aus  disponierte  ITH  war gerade  im  Bereich  Ravensburg  unterwegs  als die Anforderung  über  die Rettungsleitstelle  Kempten  eintraf.  Die  Bell  412  hatte  die  Kennung  D-HHVV.  Nach  der  Übergabe  in  Kempten  startete  der  ITH  in  Richtung  Heimat.

 

 

Bilder in der Bildergalerie....

Einsatzberichte

Leblose Person im Öschlesee

14.03.08 CH 17 im Einsatz am Öschlesee

Martin 2 bringt Gleitschirmflieger nach Kempten

18.02.08 Verunglückter Gleitschirmflieger schwer Verletzt

eine tote und 5 verletzte bei unfall

06.12.07 schwerer VU zwischen Kempten und Krugzell

Aktuelles

Neuer RTW für Walser Rettung

11.02.11 RK Oberallgäu 47/71/1 seit Februar einsatzklar

Christoph Rheinland am BWK in Ulm

06.01.11 D-HBRE bringt Patient nach Ulm

Neuer Baby-Notarztwagen in Dienst gestellt

06.01.11 Baby-Muck in Ulm im Einsatz