Bergetauübung mit EC 135 T2i

Kempten. 23.03.07 Die letzen vier Tage übte die Crew des Rettungshubschrauber Christoph 17 mit verschiedenen Bergwachtbereitschaften aus dem Allgäu den Umgang mit dem Bergetau. Diese Übungen fanden unter anderem am Flugplatz Durach, in Pfronten und in Thalkirchdorf statt. Zur Unterstützung war immer der Einsatzleitwagen des BRK Kempten-Oberallgäu dabei. An den Übungen waren beide neuen ZSH (D-HZSA, D-HZSH) beteiligt.  

Einsatzberichte

Leblose Person im Öschlesee

14.03.08 CH 17 im Einsatz am Öschlesee

Martin 2 bringt Gleitschirmflieger nach Kempten

18.02.08 Verunglückter Gleitschirmflieger schwer Verletzt

eine tote und 5 verletzte bei unfall

06.12.07 schwerer VU zwischen Kempten und Krugzell

Aktuelles

Neuer RTW für Walser Rettung

11.02.11 RK Oberallgäu 47/71/1 seit Februar einsatzklar

Christoph Rheinland am BWK in Ulm

06.01.11 D-HBRE bringt Patient nach Ulm

Neuer Baby-Notarztwagen in Dienst gestellt

06.01.11 Baby-Muck in Ulm im Einsatz