Neuer Baby-Notarztwagen in Dienst gestellt

Kempten/Ulm 06.01.2011: Mitte Dezember 2010 wurde in Ulm ein neuer Baby-Notarztwagen in Dienst gestellt. Genannt wird er "Baby Muck". Er wurde durch eine groß angelegte Spendenaktion über 1 1/2 Jahre finanziert. Dafür Stand der Förderkreis für Intensivpflegebedürftige Kinder Ulm e.V. und das DRK-Ulm. Dieses Fahrzeug gilt als Ersatz für den "Kleinen Muck" der im Jahre 2001 beschafft wurde.

Ein paar Bilder in Kürze in der Bildergalerie 

Einsatzberichte

Leblose Person im Öschlesee

14.03.08 CH 17 im Einsatz am Öschlesee

Martin 2 bringt Gleitschirmflieger nach Kempten

18.02.08 Verunglückter Gleitschirmflieger schwer Verletzt

eine tote und 5 verletzte bei unfall

06.12.07 schwerer VU zwischen Kempten und Krugzell

Aktuelles

Neuer RTW für Walser Rettung

11.02.11 RK Oberallgäu 47/71/1 seit Februar einsatzklar

Christoph Rheinland am BWK in Ulm

06.01.11 D-HBRE bringt Patient nach Ulm

Neuer Baby-Notarztwagen in Dienst gestellt

06.01.11 Baby-Muck in Ulm im Einsatz